• Home
  • >
  • Yoga
  • >
  • Yoga-Kursangebot
  • >
  • Rund um die Geburt

Yoga rund um die Geburt


yoga für Schwangere & Rückbildungsyoga

SY Tina Illustration Scan 01           RY Tina Illustration Scan 01

Diese Kurse für jede Lebensphase rund um die Geburt unterstützen Dich, gestärkt und entspannt die Schwangerschaft zu genießen, gut vorbereitet in die Geburt zu gehen und von Beginn an einen guten Kontakt zu Deinem Kind zu entwickeln. Nach der Geburt stärken und regenerieren spezielle Yoga-Übungen Deinen Körper.

Tarife für diese Kurse:

10xCard Schwangerenyoga oder Rückbildungsyoga: 150,00 €
5xCard Schwangerenyoga oder Rückbildungsyoga: 85,00 €
Probestunde Schwangerenyoga oder Rückbildungsyoga (einmalig):  15,00 €

Beginn Schwangerenyoga: Di., 20.09.2022 - dann immer dienstags, 10:00-11:30 Uhr. Quereinstieg jederzeit möglich.
Beginn Rückbildungsyoga: Di., 11.10.2022 - dann immer dienstags, 11:45-13:15 Uhr. Quereinstieg jederzeit möglich.

... noch Fragen? ... dann kontaktiere uns immer gern!

Yoga für Schwangere

Yoga für Schwangere wurde entwickelt aus dem Kundalini Yoga, es geht um Bewegung, Dehnung, Atmung, Herausforderungen und auch Entspannung. Ziel ist es, mit mehr Zuversicht und Zutrauen in die Geburt zu gehen. Wir wollen die positiven Seiten von Geburt hervorheben und nicht förderliche Geschichten und daraus resultierende Ängste entlarven. Jede Stunde enthält die "Übung für die starken Nerven“, in der die Durchhaltekompetenz gestärkt wird. Es gibt viele Strategien, um gut durch diese herausfordernde Übung zu gehen, an die ich die Frauen jedes Mal wieder erinnere. Dazu gehört der Geburtsatem, positive Affirmationen, das Tönen und das Singen. Mit einem Lächeln im Gesicht geht diese Übung einfacher. Immer wieder haben mir Frauen aus meinen Kursen berichtet, dass genau diese Übung während der Geburt geholfen hat! Und mir bei meinen Geburten übrigens auch. 

Am Anfang jeder Stunde gibt es eine kleine Runde, in der sich die Frauen kennenlernen und sich Tipps geben können. Abschließend machen wir eine Tiefenentspannung und manchmal auch eine angeleitete Phantasiereise.

Rückbildungsyoga

Nach der Geburt bauen Yoga-Übungen Deinen Körper wieder auf, vor allem stärken und regenerieren sie den Beckenboden. Und Du kannst Dein Baby mitbringen! Die Stunde ist eine schöne Möglichkeit, in Austausch mit anderen Müttern zu kommen.
 ... melde Dich gern, auch schon frühzeitig, bei uns.


Kommentar schreiben

Bei der Veröffentlichung Deiner Kommentare wird Dein Name angezeigt, nicht aber Deine Email-Adresse.

Sicherheitscode
Sicherheitscode