• Home
  • >
  • Blog & News

Blog & News

Neues aus der Welt des Yoga

Hier findest Du ALLES, was keinen festen Termin hat.

ALLES mit Termin finde bitte im Veranstaltungskalender.

 

 

 

 ( Unser altes Blog-Archiv mit Beiträgen vor dem 01.08.2018 finde bitte unter bloggg.ardas.de. )

Vinyasa Flow Gentle

Veröffentlicht am 02.06.2020

Endlich ist es so weit! Das ARDAS ist wieder geöffnet – und wir können Euch endlich ganz neu in unserem Kursprogramm Vinyasa Flow Gentle anbieten!
Gleich morgen Abend (3. Juni 2020) geht es mit Subagh los (19:45–21:00 Uhr)!

Vinyasa Flow eine dynamische Yogaform, die ihren Ursprung im Hatha und Asthanga Yoga hat. Das Besondere daran: Ausgehend vom Sonnengruß fließen wir in verschiedene Haltungen (Asanas). Der Atem unterstützt uns dabei, den Körper in die jeweilige Position zu bringen und diese immer wieder präzise auszurichten, bis ein harmonischer Bewegungsablauf („Flow“) entsteht. Das Wort „Vinyasa“ stammt aus dem Sanskrit. „Vi“ bedeutet so viel wie „auf eine bestimmte Art“ und „Nyasa“ so viel wie „setzen, stellen, legen“. Die sich wiederholenden Bewegungen sorgen dafür, dass wir über den bewegten Körper unseren Geist beruhigen können. Wir gehen sozusagen von außen, dem Körper, nach innen, zum „Mind“ – eine Meditation in Bewegung entsteht. 

Probiere gern aus, wie Vinyasa Flow Deine Kundalini- und Yin-Yoga-Praxis ergänzen kann und komm zu einer Vinyasa-Flow-Stunde vorbei. Wir starten erst einmal "gentle", so dass wirklich jeder einsteigen kann.
Vinyasa Flow Gentle gibt es ab sofort jeden Montag (8:30–10:00 Uhr mit Hardyal) und Mittwoch (19:45–21:00 Uhr mit Subagh).
Unseren aktuellen Kursplan findest Du hier.

... und als Dank unser Yoga-Online dazu erhalten!

Ihr Lieben,

das ARDAS braucht in Corona-Zeiten Eure Unterstützung. Denn unser Kursbetrieb ruht auf behördliche Anordnung seit 16. März, aber unsere hohen Fixkosten laufen ungebremst weiter.

Bitte kauft jetzt unser Gutscheine – und beschenkt die Welt – und damit auch das ARDAS.
Ab der behördlichen Wieder-Zulassung des Betriebes im ARDAS können die Gutscheine eingelöst werden.
Gemeinsam schaffen wir es!
Wir sagen ein ganz herzliches DANKESCHÖN!

Und wir geben Dir als kleines Dankeschön bis zur Wieder-Zulassung unseres Kursbetriebes unser Yoga-Online dazu!
Dabei handelt es sich um ein ständig wachsendes Angebot an Yoga-Klassen des ARDAS-Teams per Video und ab 06. April auch Yoga-LIVE-Stream-Klassen einmal täglich.

Bitte sende uns einfach eine eMail mit Deinem Gutschein-Wunsch und teile uns mit, ob Du per Paypal zahlst oder überweist. Wir melden uns dann zügig bei Dir - ganz herzlichen Dank für Deine Unterstützung.

Gern schicke auch den Link zu diesem Angebot an alle Deine Verteiler weiter - vielen Dank auch dafür.

Teilnehmer-News

Veröffentlicht am 19.03.2020

Ihr Lieben, wir halten Euch stets per Mail auf dem Laufenden – solltet Ihr bisher noch keine Teilnehmer-News bekommen haben, sendet uns bitte eine Mail.

Corona: Während dieser für uns alle herausfordernden Zeit darf das ARDAS auf behördliche Anordnung derzeit leider keine Kurse, Veranstaltungen und Events anbieten.

Unsere Probemonats- und Zehner-Cards werden natürlich automatisch um den Zeitraum der Schließung des ARDAS verlängert!

Bleibt gesund, Ihr Lieben, und passt gut auf Euch auf!

Leider vorerst keine Kurse!

Veröffentlicht am 16.03.2020

Ihr Lieben,

Sonntagabend haben wir erfahren, dass wir als Yogazentrum aufgrund behördlicher Anordnung unseren Kursbetrieb ab heute, 16. März, derzeit ruhen lassen müssen (vorerst vermutlich bis Donnerstag, 30. April 2020). Das heißt: Auch alle unsere eigenen geplanten Veranstaltungen und das Sadhana im ARDAS müssen derzeit leider ausfallen.

Wir halten Euch hier auf Facebook, auf unserer Website sowie alle Teilnehmer*innen des ARDAS per Mail auf dem Laufenden!

Wir sind natürlich weiter für Euch da! Und wir sehen uns – denn wir sind bereits bei der Umsetzung, Yoga ONLINE über unsere Website zunächst für alle Teilnehmer*innen anzubieten. Sobald dies technisch gut läuft ist außerdem geplant, auch einzelne Videos für alle zugängig zu machen. Zielgerichtetes Yoga fürs Immunsystem, fürs innere Gleichgewicht, fürs Herz und Herzöffnung... sei dabei und halte Dich so gekräftigt in Deiner Mitte. Wir sagen Dir zeitnah Bescheid, sobald es losgeht! Wir sind selber schon ganz gespannt, was nun ONLINE an Tollem und Neuen entsteht.

Auch möchten wir an dieser Stelle einige unserer Gedanken mit Euch teilen:

Eine Krise - wie jede Krise, hat sie einen Anfang – aber auch ein Ende!

Was können wir tun? Es geht mehr denn je darum, nach besten Kräften vom Herzen füreinander da zu sein – zusammen zu stehen – und solidarisch, achtsam zu handeln. Als Yogis üben wir uns weiter darin, stets bewusst und gelassen zu bleiben. Lasst uns der Situation mit Mitgefühl und großer Achtsamkeit begegnen, unser Bestes geben - stets im Wissen um die eigene Verantwortung für das Wohl des Ganzen.

Weiter atmen – lang und tief – ist angesagt.

Melde Dich gern bei uns, falls Du Fragen oder Anregungen hast, oder persönliche Herausforderungen mit uns teilen möchtest!

Wir freuen uns sehr über Euer Verständnis!

Bleibt schön gesund!

Herzlich grüßt Euch 
Euer ARDAS-Team

Bald ist wieder Karta Time!

Veröffentlicht am 11.03.2020

Am Sonntag, den 22. März 2020, gibt´s um 18:30 Uhr (CET) wieder wie jeden Monat eine "Karta Time", einen Webcast mit Karta Singh!
"Energy forecasts for the times ahead" nennt er seine Videos.
Karta Singh ist einer der inspirierendsten spirituellen Lehrer unserer Zeit – und dem ARDAS eng verbunden.

Für die Anmeldung (Du kannst Karta auch eine Frage stellen!) klicke bitte hier.

Wir sind jetzt bei nebenan.de

Veröffentlicht am 27.02.2020

Das ARDAS ist jetzt auch auf nebenan.de !
Vielleicht ist ja die/der ein oder andere von Euch auch auf diesem Portal unterwegs?

Besucht uns gern einmal. 😊

Am 25. März 2020 findet um 20:00 Uhr im ARDAS ein Vortrag zum Thema "Entgiftung, Stärkung, neue Energie" vom Dipl. Biologen und Heilpraktiker Werner Asche statt.

Folgender Satz ist uns aus der Traditionellen Chinesischen Medizin überliefert:

Was Dickdarm und Lunge nicht ausscheiden können, muss die Niere ausscheiden.
Was die Niere nicht ausscheiden kann, muss die Haut ausscheiden.
Was die Haut nicht ausscheiden kann, führt zum Tode.

Damit ist im Grunde alles gesagt. Betrachten wir unseren Körper, stellen wir fest, dass dieser über eine ganze Reihe von Organen bzw. Organsystemen verfügt, die an der Entgiftung beteiligt sind.  Zu nennen sind hier: Leber-Galle, Magen-Darm, Blase-Niere, Lunge und die Haut. Das weist darauf hin, wie wichtig das Thema Entgiftung ist. Die Erfahrung zeigt, dass zahlreiche Krankheitsbilder durch eine gezielte Entgiftung wesentlich gebessert werden können. Aus diesem Grund hat das Thema einen entsprechend hohen Stellenwert in meiner Praxis. Wir werden uns ansehen, wie Entgiftung funktioniert, wie wir sie unterstützen können und was dabei zu beachten ist. 

Die Teilnahme ist kostenlos!

Ein Gruß aus Rishikesh!

Veröffentlicht am 11.02.2020

Subagh, Hardyal und Corinna aus dem ARDAS-Team haben sich auf den Weg nach Indien gemacht! Dort, in der heiligen Stadt Rishikesh, nehmen sie an einer zertifizierten Vinyasa-Flow-Ausbildung zur Vertiefung ihrer bereits vorhandenen Erfahrungen in dieser Yogarichtung teil.
Denn ab April 2020 bieten wir auch im ARDAS Vinyasa Flow an!

Rishikesh gilt als eine der spirituellen Hauptstädte auf dieser Welt und liegt direkt an „Mother Ganga“, dem heiligen Fluß Ganges. Die Stadt ist Ausgangs- und Treffpunkt für viele Pilger und es gibt eine Vielzahl an Tempeln und Ashrams. Manchmal wird Rishikesh auch als "Yoga-Hauptstadt der Welt" bezeichnet.

Und hier noch ein kleiner Gruß direkt aus Rishikesh - von Subagh, Hardyal und Corinna:
Herzliche Grüße aus dem fernen, so anders gestricktem Indien. Hier in Rishikesh, am Heiligen Ganges, fühlen wir uns zu Hause. Angekommen. Die Schule, die Lehrer, unsere Mitschüler – allesamt machen es uns sehr leicht, sich wohl zu fühlen. Unser Unterricht beginnt morgens um 7 mit Pranayama und endet um 8 Uhr abends mit Meditation. Dazwischen gibt es eine längere Mittagspause. Wir werden auf allen Ebenen gefordert, und das ist toll! Dafür sind wir ja auch so weit gereist. Wir werden also weiterhin gute Schülerinnen bleiben, um ab 10. März viel Schönes mit Euch teilen zu können.

Von Herzen die liebsten Grüße an Euch alle.
Auf ganz bald
Subagh, Hardyal, Corinna

Tolle Events in 2020!

Veröffentlicht am 07.02.2020

Wir sind gerade fleißig dabei, das Jahr 2020 für Euch zu planen! Die ersten neuen Events haben wir schon in unseren Veranstaltungskalender gestellt.

Nach und nach werden weitere folgen!

Wir freuen uns auf:
- All Night Meditation am 20. März 2020 (Start: 21:00 Uhr, Ende: 8:30 Uhr am 21. März)
- Unseren yogischen Frühjahrsputz (spezielles Yoga zur inneren Reinigung in allen Kursen & optional die "Grüne Diät). Zeitraum: 21. März bis 29. März 2020
- Trance Dance mit Subagh am 22. Mai 2020

Sei dabei!